Deutsch| English

Archiv für Juni, 2007

Zweite Alphaversion von Ubuntu 7.10 veröffentlicht

Erstellt von Till am 28.06.2007. :: News :: Releases

Canonical hat die 2. Alphaversion “Tribe 2″ der Linuxdistribution Ubuntu 7.10 “Gutsy Gibbon” veröffentlicht. In dieser Version wird der 3D Desktop Compiz automatisch aktiviert, wenn dies von der Grafikkarte unterstützt wird.

vgwort />

Google Desktop (suche) für Linux

Erstellt von Till am 28.06.2007. :: News :: Allgemein

Google hat eine erste Betaversion des Google Destop für Linux veröffentlicht. Google Desktop ist eine Such-Applikation die Dokumente,  Emailpostfächer und Manpages durchsucht. Es handelt sich bei Google Desktop um eine “echte” Linux-Applikation, die auf dem Grafik-Toolkit GTK+ basiert und nicht wie das Programm Picasa von Google, welches das Wine Toolkit benötigt. Die Betaversion unterstützt noch nicht die von Windows bekannten Gadgets.
[via golem]

vgwort />

Moonlight: Microsoft’s Flash-Konkurrent Silverlight für Linux

Erstellt von Till am 21.06.2007. :: News :: Allgemein

Das Entwicklerteam um den Mono Entwicler Miguel de Icaza hat in nur 21 Tagen eine erste lauffähige Version von Microsofts Flash Konkurrenten “Silverlight” für Linux entwickelt. Die “Moonlight” genannte Software basiert auf dem .NET Clone Mono.

via golem

vgwort />

Mandriva: Kein Patentabkommen mit Microsoft

Erstellt von Till am 20.06.2007. :: News :: Allgemein

Wie die IT Newsseiten Golem und Heise berichten, will sich der Linux-Distributor Mandriva nicht mit einem Patentabkommen an Microsoft binden. In den Letzten Wochen und Monaten hatten die Linux-Distributoren Novel, Xandros und Linspire Verträge mit Microsoft abgeschlossen.

vgwort />

ISPConfig 2.2.14 veröffentlicht

Erstellt von Till am 19.06.2007. :: News :: Allgemein

Die Webhosting Software ISPConfig ist in Version 2.2.14 veröffentlict worden und steht auf den Servern des Projektes zum Download bereit. Neu in dieser Version ist die Unterstützung für Fedora 7. ISPConfig ist eine Software für Linux zum Management von Webservern und ermöglicht die Konfiguration von Apache, Postfix, diversen POP3 und IMAP Servern sowie des BIND DNS-Daemon.

vgwort />

Über 50% der Deutschen Unternehmen setzt OpenSource Software ein.

Erstellt von Till am 19.06.2007. :: News :: Allgemein

Laut einem Beitrag auf golem.de setzt mehr als die Hälfte der Unternehmen in Deutschland OpenSource Software ein. Als Argument für den Einsatz von OpenSource werden häufig Einsparungen bei den Kosten genannt.

vgwort />

API für Distributionsunabhängige Linux-Druckertreiber

Erstellt von Till am 19.06.2007. :: News :: Allgemein

Die Linux Foundation hat ein Driver Development Kit (DDK) für die Entwicklung Distributionsunabhängiger Linux-Druckertreiber veröffentlicht. Die mit Hilfe des DDK entwickelten Treiber sollen auf jeder LSB (Linux Standard Base) kompatiblen Linuxdistribution funktionieren.

vgwort />

Seite 1 von 11