Amarok: Version 2.2 ist fertig

Von Amarok ist Version 2.2 erschienen. Der  KDE-Audio-Player benötigt nun nicht mehr so viele Ressourcen und bietet zudem einige neue Funktionen. So lassen sich die Lay-Outs der Fenster konfigurieren und die Playlist besser sortieren. Die einzelnen Sortierungen können zudem als Bookmark gespeichert werden. Der Audio-Player kann die Musikdatenbank ebenfalls in einer MySQL-Datenbank speichern. Von Amarok 2.2. stehen der Quelltext und Pakete für eine Reihe von Distributionen zum Download bereit.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte