Betaphase: Ubuntu 9.04 alias Canonical ist da

Die Linux-Distribution Ubuntu 9.04 soll Ende April veröffentlicht werden. Aktuell ist die erste Betaversion „Canonical“ erhältlich. Neu ist ein Benachrichtigungssystem auf dem Desktop und dass der Server mit dem Framework Eucalyptus Cloud Computing unterstützem wird. Dies allerdings offiziell mit Ubuntu 9.10. Die neue Ubuntu-Version soll schneller starten, hat Gnome 2.26 als Desktopoberfläche und den Mailserver-Stack (Pakt "dovecot-postfix"), um einfach einen Mailserver mit Unterstützung für SMTP, POP3 und IMAP mit TLS und SASL aufzusetzen.

Die Ubuntu-Beta steht ab sofort zum Download bereit.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte