CentOS 4.7 ist da

Von CentOS ist Version 4.7 erschienen. Damit kommt der kostenlose Red Hat Ableger knapp zwei Monate später als RHEL 4.7. Die neue Version ist für i386- und x86_64-Architekturen geeignet und unterstützt die Passwortverschlüsselungstechniken SHA-256 und SHA-512. Zudem an Bord: Firefox 3 und alle bis zum 12. September erschienenen Packet-Updates. Details zu den Änderungen sind in den Release Notes beschrieben. ISO-Images für die i386- und x86_64-Architekturen stehen auf verschiedenen Servern zum Download bereit. Server CDs und zusätzliche Versionen für weitere Systemarchitekturen sollen folgen.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte