Chrome bald auch für MacOS X und Linux

Google hat jetzt offiziell frühe Entwicklerversionen seines Browsers Chrome für MacOS X und Linux veröffentlicht. Entsprechende Dateien gab es bereits seit einiger Zeit auf den Google-Servern. Über die Entwicklerversionen will Google Fehlermeldungen und Verbesserungsvorschläge von Entwicklern erhalten. Für Endkunden sind die Versionen nicht gedacht. Noch fehlen einige Funktionen, wie die Möglichkeit zu drucken oder Youtube-Videos abzuspielen.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte