Dan Bernstein gibt QMail als Public Domain frei

Der bekannte Mailserver Qmail wurde von seinem Entwickler Dan Bernstein als Public Domain freigegeben. Qmail ist ein modularer und sehr sicherer Mailserver. QMail war bisher nur unter einer eigentümlichen Lizenz verfügbar, die von vielen Anwendern als nicht OpenSource kompatibel eingestuft wurde. Nun steht einer Integration von QMail in die diversen Linux Distributionen nichts mehr im Wege.

[via golem.de]

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte