Debian Etch Desktop Installation (Debian 4.0) - Seite 10

9 Das System Erneut Aktualisieren

Nun ist wieder Zeit das System zu aktualisieren. Dazu öffnen wir ein Terminalfenster (Applications > Accessories > Terminal).

In diesem lassen wir Folgendes laufen

su

um Rootansender zu werden. Danach lassen wir die folgenden zwei Befehle laufen:

apt-get update

apt-get upgrade

Danach sollte das System aktualisiert sein.

10 Flash Player

Um herauszufinden, ob das Flash plugin (welches wir zuvor mit Automatix installiert haben) funktioniert, starte Iceweasel (Firefox). Gib dann about:plugins in die Adresszeile ein. Iceweasel wird dann alle installierten plugins auflisten, es sollte auch den Flash Player (Version 9.0r31, welche die Neuste war, als diese Anleitung verfasst wurde) aufführen:


Nun kannst Du eine Website öffnen, von der Du weißt, dass sie Flash verwendet. Zum Beispiel hat www.spiegel.de Video Nachrichten in Flash. Du solltest in der Lage sein, diese Flash Filme zu sehen (und zu hören):


Eine andere Website, die Flash Filme verwendet, ist zum Beispiel YouTube.

11 Bestandsaufnahme (III)

Durchsuche erneut das Programmmenü und überprüfe, was bis jetzt installiert worden ist. Deine Liste sollte wie folgt aussehen:

Grafik: [x] The GIMP
[x] F-Spot
[x] Picasa

Internet: [x] Iceweasel (Firefox)
[x] Opera
[x] Flash Player
[x] gFTP
[x] Icedove (Thunderbird)
[x] Evolution
[x] aMule
[x] Bittorrent
[x] Azureus
[x] Gaim
[x] Skype
[x] Google Earth
[x] Xchat IRC

Office: [x] OpenOffice Writer
[x] OpenOffice Calc
[x] Adobe Reader
[x] GnuCash
[x] Scribus

Sound & Video: [x] Amarok
[x] Audacity
[x] Banshee
[x] MPlayer
[x] Rhythmbox Music Player
[x] gtkPod
[x] XMMS
[x] dvd::rip
[x] Kino
[x] Sound Juicer CD Extractor
[x] VLC Media Player
[x] Real Player
[x] Totem
[x] Xine
[x] GnomeBaker
[x] K3B
[x] Multimedia-Codecs

Programmierung: [ ] Nvu
[x] Bluefish
[x] Quanta Plus

Andere: [ ] VMware Server
[x] TrueType fonts
[x] Java
[x] Read/Write support for NTFS partitions

12 Nvu

Nvu ist weder in den offiziellen Debian Paketdatenbanken noch von Automatix verfügbar, jedoch hat backports.org glücklicherweise ein Nvu Paket für Etch, welches hier verfügbar ist http://backports.org/debian/pool/main/n/nvu/. Gehe mit Deinem Browser zu dieser Adresse und lade das neuste Nvu Paket, z.B. nvu_1.0final-0bpo1_i386.deb auf Deinen Desktop:


Klicke danach mit der rechten Mouse-Taste auf das Paket und wähle 'Open with "GDebi Package Installer"':


Eine Paket-Installer Fenster erscheint. Klicke auf "Install Package" um Nvu zu installieren:



0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte