Dell: Citrix XenServer zukünftig auf PowerEdge-Modellen

Citrix und Dell gaben ihre Zusammenarbeit bekannt: Zukünftig wird Xen auf Dell-Servern angeboten. Durch die Übernahme von XenSource besitzt Citrix die XenEnterprise-Software, die mit dem neuen Namen Citrix XenServer bereits in das eigene Sortiment eingegliedert wurde. Nächstes Jahr will Citrix zudem eine Desktop-Lösung namens Citrix XenDesktop anbieten. Durch die Partnerschaft mit Dell wird außerdem der eingebettete Xen-Hypervisor (neuer Name: Citrix XenServer OEM Edition), der auf einem Flash-Speichermodul sitzt, auf den PowerEdge-Servern von Dell angeboten. Kunden können so einen fertigen Virtualisierungsserver kaufen, ohne darauf selbst noch eine Virtualisierungs-Lösung installieren zu müssen. (via golem.de)

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte