Der Perfekt Server - Debian Squeeze (Debian 6.0) mit BIND und Courier [ISPConfig 3]

Original Autor: Author: Falko Timme [Englischer Post]

Übersetzung + Modifiziert: Xcantion (Deutsch)

Dieses Tutorial zeigt, wie man einen Debian Squeeze (Debian 6.0) Server aufsetzt, für ISPConfig 3 vorbereitet und wie man ISPConfig 3 installiert.

ISPConfig 3 ist ein Webhosting-Bedienungspanel, das Dir erlaubt, folgende Services über einen Webbrowser zu steuern:Apache Webserver, Postfix Mailserver, MySQL, MyDNS Nameserver, PureFTPd, SpamAssassin, ClamAV, und viele mehr.

Dieses Tutorial verwendet Courier IMAP bzw. Courier-pop3.

Seit der ISPConfig Version 3.0.2.1 ist es möglich Dovecot alternativ zu verwenden.

Dieses Setup funktioniert nicht für ISPConfig 2! Es ist ausschließlich für ISPConfig 3 !

Ich gebe keine Garantie, das es bei Dir genauso funktioniert!

1 Anforderungen

Um dieses System zu installieren, wirst Du folgendes benötigen:

2 Vorbemerkung

In dieser Anleitung benutze ich den Host-Namen server1.example.com mit der IP Adresse 192.168.0.100 und der Gateway 192.168.0.1. Diese Angaben können bei Dir anders sein, bitte achte darauf dass sie gegebenenfalls angepasst werden.

3 Das Basissystem

Lege die Debian Squeeze Netzwerk Instalaltions-CD ein und boote von der CD. Wähle Install

(das startet den textbasierten Installer – wenn Du eine graphische Oberfläche bevorzugst, wähle Graphical install):

bild
Wähle Deine Sprache aus:

bild
Wähle Deinen Standort aus:

bild
bild
bild
Wähle ein Tastatur-Layout:

bild
Der Installer überprüft die Installations-CD, Deine Hardware, und konfiguriert anschließend das Netzwerk per DHCP, wenn es einen DHCP- Server im Netzwerk gibt:

bild
bild
Gib den Hostnamen ein. In diesem Beispiel heisst mein System server1.example.com, also gebe ich server1 ein:

bild
Gib den Domain-Namen an. In diesem Beispiel ist es example.com:

bild
Anschließend geben wir ein Passwort für den User Root ein:


Zum bestätigen des Passworts geben wir das gleiche Passwort noch einmal ein:


Jetzt erstellen wir einen "normalen" Benutzer "Administrator" mit dem namen "administrator". Benutzt nicht den namen admin den dieser ist Reserviert in Debian Squeeze.





4 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte

Kommentare

Von: greyhound

Super Anleitung! Hatte nach der Installation nur das Problem, dass Postfix nur am lo lauschte. Überprüfen und einstellen kann man das in der /etc/postfix/main.cf: dort muss inet_interfaces = all stehen.


Von: grattu

Probleme mit FTP-Server
Ich nutze das Howto auf meinem STRATO-Server.
Es scheint auch alles zu funktionieren.
Leider bekomme ich keine Verbindung zum FTP-Server.
Ich erhalte als Fehlermeldung: "Authentifizierungs-Fehler"
Ich habe die Installation schon mehrfach vorgenommen, aber ohne Erfolg.
Ich kann natürlich mehr Infos geben, aber ich müßte erstmal wissen was.


Von: Till

Poste Deine Fragen bitte mal im forum.


Von: Xcantion

Wär zumindest einfacher um dein Problem zu lösen...
Dieses Howto hier ist lediglich eine Variante von vielen...