Der Perfekt Server – Debian Squeeze (Debian 6.0) mit BIND und Courier [ISPConfig 3]

Nun musst Du Deine Festplatte partitionieren. Der Einfachheit halber werde ich eine grosse Partition erstellen (mit dem Mount-Punkt /) und eine kleine

Tauschpartition, daher wähle ich Guided – use entire disk aus. Selbstverständlich kannst Du die Partition beliebig erstellen und auch LVM benutzen.

bild

Wähle die Festplatte aus, die partitioniert werden soll:

bild

Dann wähle das Partitionsschema aus. Wie bereits gesagt, wähle ich die einfache Variante All files in one partition (recommended for new users)- Du kannst jedoch auch etwas anderes auswählen:

bild

Hiernach wähle Finish partitioning and write changes to disk:

bild

Wähle Yes aus, wenn Du gefragt wirst Write changes to disks?:

bild

Hiernach werden Deine Partitionen erstellt und formatiert:

bild

Nun ist das Basissystem installiert:

bild

Als Nächstes musst Du apt konfigurieren. Da wir die Debian Squeeze Netzwerk Installations-CD nutzen, die nur eine kleine Anzahl von Paketen bereit hält, müssen wir einen Netzwerk-Mirror benutzen.

Wähle das Mirror aus, das Du benutzen möchtest, üblicherweise das wo Dein Debian Squeeze System herkommt:

bild

Dann wähle ein Mirror aus (z.B. ftp2.de.debian.org):

bild

Wenn Du keinen HTTP Proxy benutzt, lass das folgende Feld leer und klick auf Continue:

bild

Apt aktualisiert nun die Paket-Datenbank:

bild

Du kannst die Umfrage zur Paket-Nutzung übergehen, indem Du auf No klickst:

bild

Wir brauchen zwar einen Webserver, DNS-Sserver, Mailserver, und eine MySQL Datenbank, nichtsdestotrotz wähle ich nichts davon aus, da ich volle Kontrolle über das System haben möchte. Wir werden die Pakete natürlich später manuell installieren. Daher wähle Standard system und klick Continue:

bild

Die benötigten Pakete wurden heruntergeladen und auf Dein System installiert:

bild

bild

Wenn Du gefragt wirst Install the GRUB boot loader to the master boot record, wähle bitte Yes aus:

bild

Die Basissysteminstallation ist nun beendet. Nimm die Debian Squeeze Netzwerk Installations-CD raus und klick auf Continue um das System neu zu starten:

bild

Weiter zu den nächsten Schritten …

Das könnte Dich auch interessieren …