Der Perfekte Desktop - Fedora 9

Version 1.0
Author: Oliver Meyer <o [dot] meyer [at] projektfarm [dot] de>


Diese Anleitung veranschaulicht Schritt für Schritt wie man einen Fedora 9 Desktop (GNOME) aufsetzt. Das Ergebnis ist ein schnelles und sicheres System, das all das bereitstellt, was man für die tägliche Arbeit und zur Unterhaltung benötigt.

Diese Anleitung ist ein praktischer Leitfaden ohne jegliche Garantie - theoretisches Hintergrundwissen wird nicht abgedeckt. Es gibt viele Möglichkeiten ein solches System einzurichten - dies ist der Weg, den ich gewählt habe.

1 Installations-Medium

Das Installations-Medium ist hier verfügbar: http://fedoraproject.org/en/get-fedora. Ich habe die DVD Version verwendet.

2 Installation

Drücke "Enter" um die Installation zu starten.


Hier kannst Du das Installations-Medium testen, wenn Du magst.


Der Installationswizard startet.


Wähle Deine Sprache aus.


Wähle Dein Tastaturlayout.


Hier kannst Du die Netzwerkeinstellungen anpassen.


Wähle den Standort, der Deinem am nächsten ist und konfiguriere die Uhr. Entferne die Markierung des Ankreuzfeldes wenn andere Betriebssysteme installiert sind, die davon ausgehen, dass die Uhr nach lokaler Zeit gestellt ist - z.B. Windows.


Wähle ein Passwort für das Root-Konto und bestätige es.


Hier kannst Du das Partitionslayout auswählen/bearbeiten.


Wenn Du das manuelle Setup gewählt hast, siehst Du die folgenden Fenster.



0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte