Der Perfekte Desktop - OpenSUSE 10.3 (GNOME) - Seite 3


Bestätige, dass Du OpenSUSE 10.3 installieren möchtest, indem Du auf Install klickst:


Die Festplatte wird formatiert:


Die Paketinstallation beginnt (klicke auf die Registerkarte Details um den Fortschritt des Prozesses zu sehen):


Stelle für den Benutzer ein Passwort bereit:


Da dies ein Desktop Programm ist, brauchen wir keinen besonderen Hot- oder Domainnamen, wir können also die Standardeinstellungen übernehmen:


Als Nächstes haben wir die Network Configuration Seite. Die Einstellungen hier müssten für die meisten Desktop Machinen in Ordnung sein. Also können wir auf Next klicken:


Jetzt wird die Internetverbindung des Systems getestet:



Konfiguriere jetzt die Online Update Funktion und installiere neusten Updates, falls verfügbar:



Ein Update Server (für neuste Packet Updates) sollte Deiner Konfiguration hinzu gefügt worden sein. Klicke auf OK:


Wähle Run Update:

1 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte

Kommentare

Von: DarkLaser66

Hallo,
die Anleitung ist echt klasse und gut nachzuvollziehen.
Einen kleinen Schönheitsfehler hat das ganze jedoch:
Warum wird bei einem DEUTSCHEN HowTo nicht auch die Software in deutsch verwendet?
Schließlich kann man bei der Installation gleich am Anfang die deutsche Sprache einstellen und
dann lauten die Menüeinträge auch anders.

Vielleicht kann man das ja noch nachbessern oder zukünftig berücksichtigen.

Gruß
DarkLaser66