Der Perfekte Desktop - OpenSUSE 10.3 (GNOME) - Seite 6

6 Installation von zusätzlicher Software

Nun da wir zusätzliche Datenbanken hinzugefügt haben, stehen weitaus mehr Pakete in unserem Paket Manager zur Installation zur Verfügung, im Besonderen ein Großteil der Pakete, die wir noch benötigen. Um sie zu installieren, gehe auf Computer > Install Software:


Gib das Benutzerpasswort ein:


Das YaST Package Selector Fenster erscheint:


Um nach speziellen Paketen zu suchen, kannst Du das Search Feld benutzen. Um ein Paket für die Installation zu markieren, wähle es im linken Fenster und klicke dann auf Install > um es ins rechte Fenster zu schieben.


Wähle die folgenden Pakete zur Installation (* ist eine wildcard; z.B. meint xmms* alle Pakete, die mit xmms starten) und klicke danach auf Accept:
  • opera
  • gst-*
  • gstreamer010*
  • opensuse-codecs-installer
  • sound-juicer
  • amarok
  • amarok-yauap
  • MozillaThunderbird
  • MozillaThunderbird-translations
  • aMule
  • Azureus
  • ktorrent
  • xchat
  • xchat-gnome
  • acroread
  • scribus
  • scribus-templates
  • audacity
  • MPlayer
  • rhythmbox
  • gtkpod
  • xmms*
  • dvdrip
  • vlc
  • vlc-mozillaplugin
  • xine-*
  • xine-lib (without it Xine will not be able to play videos properly)
  • gnomebaker
  • k3b*
  • w32-codec-all
  • libdvdcss
  • nvu
  • kdewebdev3
  • free-ttf-fonts
  • libqt4 (needed by Skype)
  • libqt4-dbus1 (needed by Skype)
  • libqt4-devel (needed by Skype)
  • libqt4-x11 (needed by Skype)
  • findutils (needed by VMware Server)
  • glibc-devel (needed by VMware Server)
  • findutils-locate (needed by VMware Server)
  • gcc (needed by VMware Server)
  • flex (needed by VMware Server)
  • lynx (needed by VMware Server)
  • compat-readline4 (needed by VMware Server)
  • gcc-c++ (needed by VMware Server)
  • make (needed by VMware Server)
  • kernel-source (needed by VMware Server)
Bestätige Deine Auswahl indem Du auf Confirm klickst:


Es kann sein, dass ein paar Pakete mit anderen kollidieren. Hier wird gezeigt, wie Du die Probleme beheben kannst (vergewissere Dich, dass Du xine-lib installierst; und nicht libxine1 falls notwendig):




Die Pakete werden nun von den Datenbanken geladen und installiert (es kann sein, dass Du die OpenSUSE 10.3 DVD einlegen musst). Das kann ein paar Minuten dauern, gedulde Dich bitte ein wenig:



Nach der Installation fragt Dich YaST ob Du mehr Pakete installieren möchtest. Wähle No und verlasse YaST:

1 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte

Kommentare

Von: DarkLaser66

Hallo,
die Anleitung ist echt klasse und gut nachzuvollziehen.
Einen kleinen Schönheitsfehler hat das ganze jedoch:
Warum wird bei einem DEUTSCHEN HowTo nicht auch die Software in deutsch verwendet?
Schließlich kann man bei der Installation gleich am Anfang die deutsche Sprache einstellen und
dann lauten die Menüeinträge auch anders.

Vielleicht kann man das ja noch nachbessern oder zukünftig berücksichtigen.

Gruß
DarkLaser66