Der perfekte Desktop - Ubuntu 7.10 "Gutsy Gibbon" - Seite 7

5.3 Ersatzprogramme

5.3.1 Audacious (Ersatz für Rhythmbox)

Homepage: http://audacious-media-player.org/
Audacious ist ein Audio Player ohne viel Schnickschnack.


Wenn Du Audacious verwenden möchtest, deinstalliere Rhythmbox und installiere danach folgende Pakete:
  • audacious
  • audacious-plugins
  • audacious-plugins-extra
  • audacious-crossfade
Hinweis: Das Screenshot-Theme ist ”almond dark blue”.

5.3.2 MPlayer (Ersatz für Totem)

Homepage: http://www.mplayerhq.hu
MPlayer ist ein Video Player mit vielen Funktionen, der fast jedes bekannte Videoformat unterstützt, z.B. MPEG/VOB, AVI, Ogg/OGM, VIVO, ASF/WMA/WMV, QT/MOV/MP4, RealMedia, Matroska, NUT, NuppelVideo, FLI, YUV4MPEG, FILM, RoQ und PVA (die w32codecs aus Kapitel 5.1.2 werden benötigt um einige der aufgelisteten Formate zu unterstützen).


Wenn Du den MPlayer verwenden möchtest, deinstalliere Totem und installiere danach folgende Pakete:
  • mplayer
  • mozilla-mplayer
  • mplayer-fonts
  • mplayer-skins

5.3.3 Digikam (Ersatz für F-Spot)

Homepage: http://www.digikam.org/
Digikam ist eine Foto Management Software.


Wenn Du Digikam verwenden möchtest, deinstallier F-Spot und installiere danach folgende Pakete:
  • digikam
  • kipi-plugins
  • showfoto
Hinweis: Das Screenshot-Theme ist "dark".

5.4 Optional

5.4.1 FireFTP

Homepage: http://fireftp.mozdev.org/
FireFTP ist eine Erweiterung für Firefox. Sie bietet einen umfassenden ftp Klienten, der einfach zu handhaben ist. Er kann ohne Firefox aus dem Gnome Programmmenü gestartet werden.


Wenn Du FireFTP verwenden möchtest, öffne Firefox:

Klicke auf "Tools" -> "Add-ons" im oberen Menü:


Klicke auf "Get Extensions" im "Add-ons"-Fenster:


Gib "FireFTP" in das Suchfeld ein und klicke auf "Search":


Klicke auf "FireFTP":


Klicke auf "Install Now":


Stimmer der Installation zu:


Nachdem die Installation abgeschlossen ist, starte Firefox erneut. FireFTP ist im oberen Menü verfügbar.


Um FireFTP ohne Firefox aus dem Gnome Programmmenü zu starten, erstelle einen neuen Menüeintrag und füge diesen Befehl hinzu: firefox -chrome chrome://fireftp/content/. Öffne den Hauptmenüeditor.


Klicke auf der linken Seite auf "Internet" und danach auf der rechten Seite auf "New item".


Gib Folgendes im Launcher-Fenster ein bzw. wähle Folgendes:
Type: Application
Name: FireFTP
Command: firefox -chrome chrome://fireftp/content/
Comment: FTP Client
wähle ein Symbog aus, wenn Du magst.


1 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte

Kommentare

Von: FrankKin

Einfach super das How To. Kleine Anmerkung von mir zu 5.2.3 Adobe Reader
Will man Acroreader installieren, kann man sich die deutsche Version 8.1.1 von Acrobat direkt mit Debian Installer herunterladen und installieren (s. Link in 5.2.3 Adobe Reader).
Man muss in jedem Fall noch ein kleines Firefox Thema lösen, nämlich wird von acroreader die libary /usr/lib/firefox/libgtkernbedmoz.so benötigt. Die fehlt aber in der Standard Gutsy Gibbon Installation. Wenn man jedoch das Paket Firefox-dev mit synaptic nachinstalliert und nach dem starten von acroreader sowohl bei Einstellungen>Internet als browser firefox und als Libary Directory /usr/lib/firefox eingibt funzt alles.

Grüße,

Frank