Der Perfekte Desktop - Ubuntu 8.04 LTS - Seite 5

4.3 System Update

Das System sucht automatisch nach Updates und benachrichtigt Dich, wenn Updates verfügbar sind. Im Synaptic Package Manager kannst Du die Intervalle, in denen gesucht wird, anpassen.


Das System wird Dich informieren, wenn Updates verfügbar sind. Klicke auf das orange-farbene Symbol um Dir nähere Informationen anzeigen zu lassen.


Im Update Manager siehst Du detailliertere Angaben über die neuen Pakete. Wenn Du ein Paket nicht installieren möchtest, entferne die Markierung des entsprechenden Ankreuzfeldes. Um die Updates zu installieren, klicke auf "Install Updates".


Du wirst nach Deinem Passwort gefragt.


Danach werden die Updates runter geladen ...


... und installiert.


Wenn system-kritische Updates installiert worden sind (z.B. ein neuer Linux Kernel), ist ein Neustart notwendig.

5 Installierte Software

5.1 Multimedia

Rhythmbox (Audio Player)
Totem (Video Player)

5.2 Grafik

Gimp (Fotos/Bilder bearbeiten)
F-Spot (Foto Manager)

5.3 Office

OpenOffice (Office Programm)

5.4 Internet

Firefox (Web Browser)
Evolution (E-Mail Client)
Pidgin (Instant Messenger)
Ekiga (Internet Telefonie)
Transmission (Bittorrent Client)

5.5 System

Compiz-Fusion (Desktop Effekte)
Ntfs-3g (NTFS Lese-/Schreib Unterstützung)

6 Zusätzliche Software

Hier präsentiere ich Dir ein kleines Sortiment an zusätzlicher Software um Dir die Auswahl zu erleichtern. Ich würde nicht empfehlen, die gesamte Software zu installieren - es macht keinen Sinn drei Audio Player zu installieren etc. ... Vergiss nicht, bereits installierte Software zu deinstallieren, wenn Du einen Ersatz installieren möchtest.

Wie man Software installiert oder deinstalliert wird in Schritt 4 erklärt.

6.1 Medibuntu

Homepage: http://www.medibuntu.org/
Einige Pakete wie zum Beispiel der Adobe Reader sind in den Standard Paketdatenbanken nicht verfügbar. Der einfachste Weg ein solches Paket für Dein System verfügbar zu machen, ist, die Medibuntu Paketdatenbank hinzuzufügen. Wenn Du diese Paketdatenbank hinzufügen möchtest, öffne ein Terminalfenster ...

... importiere die Paketdatenbank ...

sudo wget http://www.medibuntu.org/sources.list.d/hardy.list -O /etc/apt/sources.list.d/medibuntu.list

... importiere den gpg-key und aktualisiere Deine Paketliste.

sudo apt-get update && sudo apt-get install medibuntu-keyring && sudo apt-get update


6.2 Empfohlene Software

6.2.1 Microsofts TrueType Kern-Schriftarten

Zum Beispiel Arial, Times New Roman und Verdana.

Wenn Du diese Schriftarten verwenden möchtest, installiere folgendes Paket:
  • msttcorefonts
Während des Setups siehst Du folgendes Fenster. Klicke einfach auf "Forward".

6.2.2 W32codecs & Andere

Codecs werden benötigt um MS und einige andere Video-Formate abzuspielen.

Wenn Du diese Codecs verwenden möchtest, installiere folgende Pakete:
  • w32codecs
  • libdvdcss2

6.2.3 Adobe Reader

Homepage: http://www.adobe.com/products/reader/
Mit dem Adobe Reader kannst Du PDF-Dokumente öffnen.


Wenn Du den Adobe Reader verwenden möchtest, installiere folgende Pakete:
  • acroread
  • acroread-plugins
  • mozilla-acroread
Merke: Die Medibuntu Paketdatenbank wird für diese Pakete benötigt.

Nachdem die Installation abgeschlossen ist, ist der Adobe Reader im GNOME Programmmenü verfügbar.


Klicke auf "Edit" im oberen Menü und wähle "Preferences".


Wähle 96dpi als Auflösung und speichere die Einstellungen.


0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte