Der Perfekte Server - Mandriva 2008 Free (Mandriva 2008.0) - Seite 4


Wähle das Netzwerk Interface, das Du konfigurieren möchtest:


Wir möchten unserem Netzwerk Interface eine statische IP Adresse zuweisen (denke daran, dass wir einen Server installieren...), also möchten wir keine IP Adresse beziehen indem wir BOOTP oder DHCP verwenden. Daher wählen wir "Manual configuration":


Gib nun die IP Adresse, die Netzmaske und das Gateway ein, sowie den Hostnamen (z.B. server1.example.com) und bis zu zwei DNS Server (z.B. 213.191.92.86 und 145.253.2.75):


Erlaube den Benutzern nicht die Verbindung zu starten sondern markiere "Start the connection at boot". Es ist ein Server und Server sind immer online (zumindest sollten sie das sein...):


Wähle "Yes" um die Netzwerkverbindung jetzt zu starten:



Nun haben wir alle notwendigen Konfigurationen vorgenommen, also können wir die Zusammenfassung verlassen indem wir auf "Next" klicken:


Nun kannst Du die neusten Updates runter laden. Bitte beachte: dies ist optional. Wir werden einen Cron Job anlegen, der unser System automatisch aktualisiert, also kannst Du hier "No" wählen:


Die Basisinstallation ist nun abgeschlossen. Du kannst die CD nun entfernen und das System neu starten:


Nun weiter mit der Systemkonfiguration...

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte