Erste Alpha für Ubuntu 10.04

Canonical hat die erste Alphaversion von Ubuntu 10.04 LTS freigegeben. Basis von Lucid Lynx wird der Linux-Kernel 2.6.32 sein. Die grafische Oberfläche soll mit X.Org 7.5 und dem X Server in Version 1.7 dargestellt werden. Das Bootsplash übernimmt zukünftig Plymouth aus der Linux-Distribution Fedora. Device Kit soll für einen schnelleren Systemstart sorgen. Außerdem an Bord: Gnome 2.29 und KDE SC 4.4 Beta 1. Ubuntu 10.04 Alpha 1 ist als Download verfügbar, sollte aber nicht im Produktiveinsatz verwendet werden.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte