Erste Beta von Firefox 3.1 kommt später

Die erste Beta für Version 3.1 von Firefox soll erst im Oktober 2008 erscheinen. Ursprünglich war die Veröffentlichung für August geplant. Die Verschiebung ermöglicht die Integration wesentlicher neuer Funktionen. So können die Entwickler auf Rückmeldungen zu den Alpha-Versionen reagieren und vor allem Worker-Threads integrieren. Diese ermöglichen es, JavaScript im Hintergrund auszuführen. Dessen Ausführung im Browser blockiert bei komplexen Scripten die gesamte Bedienoberfläche. Dies läßt sich vermeiden, wenn Scripte von einem Worker-Thread im Hintergrund ausgeführt werden. Google hat dieses Konzept in Gears unter der Bezeichnung  WorkerPool bereits umgesetzt. Von Firefox 3.1 soll zunächst noch eine zweite Alpha-Version auf Basis des Codes vom 19. August 2008 erscheinen.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte