Erste Vorschau auf Firefox 3.1

Von Firefox 3.1 ist eine erste Vorabversion zu Testzwecken verfügbar. Diese trägt den Codenamen Shiretoko Alpha 1 und steht in englischer Sprache für Windows, Mac OS X und Linux zum Download bereit. Einige der geplanten neuen Funktionen und Verbesserungen waren ursprünglich bereits für die seit Juni verfügbare Version 3.0 des Webbrowsers vorgesehen, konnten aber nicht mehr rechtzeitig implementiert werden. So wird es bei Firefox 3.1 z.B. während eines Tab-Wechsels mit der Tastatur, eine Vorschau auf die geöffneten Webseiten geben. Die Rendering-Engine Gecko wird ebenfalls optimiert und soll Web-Standards besser einhalten. Außerdem soll sie Notes Border-Images und JavaScript Query Selectors unterstützen. In der Adressleiste läßt sich die automatische Vervollständigung mit einfachen Tastenkürzeln filtern. Die Alpha enthält jedoch noch keine Cross-Site XMLHttpRequests. Mehr Informationen liefern die Release Notes.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte