Erstellen von virtuellen Maschinen im VMware Server direkt von ISO Dateien ohne Brennen von CDs/DVDs

Klicke auf „Edit virtual machine settings“ nachdem der New Virtual Machine Wizard abgeschlossen ist, um die vm Konfiguration zu bearbeiten:

Das „Virtual Machin Settings“- Fenster öffnet sich. Markiere die CD-ROM des vm auf der linken Seite – auf der rechten Seite solltest Du nun Einstellungen sehen, die in Verbindung zum CD-ROM Laufwerk stehen:

Wähle „Use ISO image“ und klicke dann auf das Browse-Feld:

Wähle das .iso image aus, das Du vorher auf Deine Festplatte geladen hast (in meinem Fall ist das Debian-40r1-i386-netinst.iso):

Klicke im „Virtual Machine Settings“-Fenster auf „OK“ um die neuen Einstellungen beizubehalten:

Klicke jetzt auf „Power on this virtual machine“ um die virtuelle Maschine zu starten und sie aus dem .iso image zu installieren:

Wie Du siehst, startet die Installation aus dem .iso image:

3 Links

Das könnte Dich auch interessieren …