Gnome 2.20 veröffentlicht

Die finale version 2.20 des Linux Desktop Gnome wurde veröffentlicht. Neu in dieser Version:

Evolution Groupware
  • Backup und Restore Funktion
  • Hinweis wenn (vermeintlich) ein Anhang vergessen wurde.
  • Neues Benachrichtigungssymbol
  • Neue 7-Tage Übersicht im Kalender
Epiphany Browser
  • Chronik in der Adressleiste mit Icons
Sonstiges
  • Bildbetrachter wurde verbessert
  • Im Dokumentenbetrachter kann man PDF Formulare ausfüllen
  • Einfachere (automatische) Installation von Audio- und Video Codecs
  • Notizfunktion (Tomboy) wurde verbessert.
  • Neue Farbschemata (Highlighting) in Gedit
  • Überarbeiteter Dateiauswahldialog
  • Vereinfachte Einstellungsdialoge im Kontrollzentrum
  • Passwortverwaltung mit Schlüsselbund vereinfacht
Eine Detaillierte Liste aller Änderungen findet sich in den Release Notes. Gnome 2.20 wird unter anderem in der neuen Fedora 8 Version enthalten sein.
[via golem.de]

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte