Gnome 2.28: Erste Beta erschienen

Von Gnome ist die erste Beta von Version 2.8 verfügbar. Neue Funktionen gibt es nicht, da der Feature Freeze bereits im Juli 2009 erfolgt ist. Gnome 2.28 enthält die HTML-Rendering Engine Webkit. Dazu wurde der Gnome-Browser Epiphany auf Webkit portiert. Der Linux-Desktop bietet nun auch Gnome-Bluetooth. Über Libgdata können Anwendungen mit Google-Diensten verbunden werden. Beim Videoplayer Totem ist dies bereits möglich. Die Bibliothek Libchamplain ermöglicht zudem Geolokalisierung. Beta 1 von Gnome 2.28 ist aufgeteilt nach den Bereichen Platform, Desktop, Admin, Bindings, Devtools und Mobile als Download verfügbar. Die Finalversion soll am 23. September 2009 erscheinen.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte