Installation des „Google Desktops“ auf PCLinuxOS 2007 Und Ubuntu Feisty Fawn

Nun können wir das Programm auswählen, mit dem wir das „Google Desktop“ .rpm package – KPackage öffnen möchten. Es ist abgelegt in /usr/bin/kpackage, also gehe in das Verzeichnis /usr/bin und wähle kpackage:

Open with kpackage sollte in Deinem Browser bereits ausgewählt sein. Klicke auf OK:

KPackage startet und liefert Angaben über das „Google Desktop“ Paket. Klicke auf Install:

Ein neues Fenster öffnet sich. Klicke erneut auf Install:

Gib das root Passwort ein:

„Google Desktop“ wird nun installiert. Danch kannst Du das KPackage Fenster schließen.

Nun solltest Du „Google Desktop“ im Menü finden. Gehe zu Google Desktop > Google Desktop Preferences:

Jetzt kannst Du entscheiden, ob Du erweiterte Funktionen aktivieren möchtest oder nicht. Ich halte mich hier an die Standardeinstellung und klicke auf Enable Advanced Features:

Die „Google Desktop“ Einstellungen werden in einem Browser Fenster angezeigt. Konfigurieren sie so, wie Du möchtest und klicke auf Save Preferences:

Nun siehst Du das „Google Desktop“ Symbol in der Menüleiste. Klicke doppelt darauf um das „Google Desktop“ Suchfeld zu öffnen:

Gib den Suchbegriff ein (Ich möchte nach .png Bildern suchen) und lege fest, wo „Google Desktop“ danach suchen soll:

Das Ergebnis wird in einem Browser angezeigt:

Das könnte Dich auch interessieren …