Installation eines Multimedia Linux Desktop auf Basis von Ubuntustudio 7.10 - Seite 3

1.3 Nach der Installation

Wenn Du einen anderen Kernel starten möchtest, die Startparameter ändern oder einen Arbeitsspeichertest machen möchtest, drücke "Esc". Warte anderenfalls ein paar Sekunden um mit den Standardeinstellungen zu starten.


Wenn Du "Esc" drückst, wirst Du folgendes Fenster sehen. Sieh Dir die Instruktionen unten an.


Das System startet.




Danach erscheint der Login-Screen. In der unteren linken Ecke sind einige Optionen verfügbar. Logge Dich mit den Benutzerdaten ein, die Du während der Installation eingerichtet hast.


Willkommen auf Deinem Desktop.

2 Aufräumen

2.1 Software entfernen

Bevor Du das System erstmalig aktualisierst, solltest Du überprüfen, ob bei Dir Software installiert ist, die Du nicht brauchst oder die Du lieber mit einer anderen Software ersetzen möchtest. Das Ziel ist ein sauberes System, auf dem nur die Programme installiert sind, die Du auch wirklich brauchst.

Welche Programme Du deinstallierst oder durch andere ersetzt ist Dir überlassen - In Schritt 3 findest Du eine Zusammenfassung von bereits installierter Software und eine kleine Auswahl an zusätzlicher Software (inklusive Ersatz für bereits installierte Software) in Schritt 5.

Du kannst Software ganz einfach mit dem Synaptic Package Manager deinstallieren - siehe Schritt 4.1. Danach wird es Zeit für das erste Update - siehe Schritt 4.3.

2.2 Dienste deaktivieren

Einige Dienste sind standardmäßig auf Deinem System aktiviert - vielleicht sind einige davon nutzlos (das hängt von Deiner Hardware und Deinen Bedürfnissen ab). Die Deaktivierung von nutzlosen Diensten spart Deinem System Resourcen, also lohnt es sich sich die Dienst-Einstellung einmal anzusehen.

Auf die Dienst-Einstellungen kannst Du per Gnome Menü zugreifen.


Wenn Du auf dieses Feld klickst, öffnet sich ein Fenster, welches Dich nach Deinem Passwort fragt.


Nachdem Du Dein Passwort eingegeben hast, erscheint das Fenster mit den Service Einstellungen.

Einige Services, die Du überprüfen solltest:

Hotkeys management (hotkey-setup) - deaktiviere diesen Dienst wenn Du keine Hotkeys auf der Tastatur hast oder sie nicht nutzen möchtest.


Deaktivierungen nimmst Du vor, indem Du die Markierung des jeweiligen Ankreuzfeldes aufhebst.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte