Installationsleitfaden: Fedora 8 (auch bekannt als Der Perfekte Desktop) - Seite 11


Als Nächstes musst Du den Hersteller Deines Printers auswählen.


Wähle Dein Modell und empfohlenen Treiber.


Nun kannst Du den Drucker konfigurieren.

13 Installierte Software

13.1 Multimedia

  • Rhythmbox 0.11.2 (Audio Player)
  • Totem 2.20.1 (Video Player)

13.2 Grafik

  • F-Spot 0.4 (Photo Manager)
  • Gimp 2.4 (Bearbeiten/Bilder/Fotos)

13.3 Office

  • OpenOffice.org 2.3 (Office Suite)

13.4 Internet

  • Firefox 2.0.0.8 (Web Browser)
  • Evolution 2.12.1 (E-Mail Klient)
  • Ekiga 2.0.11 (Internet Telefonie)
  • Pidgin 2.2.2 (Instant Messenger)
  • Transmission 0.82 (Bittorrent Klient)

13.5 System

  • Ntfs-3g (NTFS Lese-/Schreibunterstützung)
  • Compiz 0.6.2 (Desktop Effekte)
  • Icedtea 1.7.0 (konstenlose JAVA von Sun)

14 Zusätzliche Software

14.1 Empfohlene Software

14.1.1 Adobe Flash Player

Homepage: http://www.adobe.com/products/flashplayer/
Adobe liefert eine eigene Paketdatenbank - installiere das Datenbank-Paket (Root Privilegien werden benötigt):

rpm -ivh http://linuxdownload.adobe.com/adobe-release/adobe-release-i386-1.0-1.noarch.rpm

Installiere danach das folgende Paket.
  • flash-plugin
Der plugin für Firefox wird automatisch installiert. Wenn Du dies überprüfen möchtest, öffne Firefox und gib about:plugins in das Url-Feld ein. Danach müsstest Du Folgendes sehen:

14.1.2 Adobe Acrobat Reader

Homepage: http://www.adobe.com/products/reader/
Mit dem Adobe Reader kannst Du PDF Dokumente öffnen.


Wenn Du den Acrobat Reader verwenden möchtest, öffne http://www.adobe.com/products/acrobat/readstep2_allversions.htm in Firefox und wähle eine Sprache.


Klicke auf "Download Adobe Reader"...


...und installiere das Paket mit dem Software Installer.


Klicke auf "Apply".



Klicke als Nächstes auf "Install anyway" (das Paket ist nicht signiert).


Die Software wird installiert.



Der plugin für Firefox wird automatisch installiert. Wenn Du dies überprüfen möchtest, starte Firefox neu und gib about:plugins in das Url-Feld ein. Danach solltest Du Folgendes sehen:

14.1.3 Microsoft's True Type Schriftarten

Zum Beispiel einige Schriftarten wie Arial, Times New Roman und Verdana.

Wenn Du diese Schriftarten verwenden möchtest, lade das Paket runter und installiere es (Root Privilegien werden benötigt):

wget http://www.mjmwired.net/resources/files/msttcorefonts-2.0-1.noarch.rpm
rpm -ivh msttcorefonts-2.0-1.noarch.rpm
rm msttcorefonts-2.0-1.noarch.rpm

14.1.4 W32codecs & Andere

Codecs wird benötigt um MS und einige andere Video-Formate abspielen zu können.

Wenn Du dies codecs verwenden möchtest, öffne ein Terminalfenster und gib Folgendes ein (Root Privilegien werden benötigt):

cd /tmp/
wget http://www.mplayerhq.hu/MPlayer/releases/codecs/all-20071007.tar.bz2
tar xfvj all-20071007.tar.bz2
cp all-20071007/* /usr/lib/codecs/
ln -s /usr/lib/codecs/ /usr/lib/win32

14.1.5 NTFS Konfigurationstool

Homepage: http://flomertens.free.fr/ntfs-config/
Mit nfts-config kannst Du die Schreibberechtigung für alle Deine internen und/oder externen NTFS Geräte aktivieren oder deaktivieren.


0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte