Installationsleitfaden PC-BSD 1.5 - Seite 4


Die Updates werden runter geladen und installiert.


Wenn der Update Prozess abgeschlossen ist, erhältst Du eine Benachrichtigung.

5. PBI Dateien

Eine PBI Datei beinhaltet eine Setup Datei und alle Binärdateien, die für eine vollständige Installation benötigt werden. Somit wirst Du keinen Ärger mit Abhängigkeiten bekommen.

5.1 Installation

PBI Dateien sind hier verfügbar: http://www.pbidir.com/. Lade einfach die PBI Datei runter, die Du installieren möchtest. Ich habe zum Beispiel den VLC Media Player ausgewählt.


Klicke (Doppelklick) auf die PBI Datei um die Installation zu starten. Zuerst musst Du das Root Passwort eingeben.


Ein Installationswizard führt Dich durch den Setup Prozess.


Als Nächstes musst Du das Installationsverzeichnis auswählen - Du solltest das Standardverzeichnis wählen, es sei denn Du hast einen besonderen Grund dies nicht zu tun.


Im nächsten Fenster kannst Du auswählen, ob der Installer Symbole im Startmenü und/oder auf dem Desktop erstellt.


Die PBI Datei wird installiert.


Fertig.

5.2 Deinstallation

Das Software Management erreichst Du über das KDE Einstellungs-Menü.


Gib das Root Passwort ein.


Markiere einfach die PBI Datei, die Du deinstallieren möchtest und klicke auf "Remove".


0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte