Ist jetzt auch Polen gegen Office Open XML?

Das internationale Unbehagen gegen Microsofts Dokumentenformat "Office Open XML" scheint sich zu verstärken: Polen hat in einer ersten Abstimmung die Standardisierung des Dokumentenformats abgelehnt - allerding ist dies erst ein vorläufiges Ergebnis. Die International Organization for Standardization (ISO) und ihre Mitglieder sollen bis zum 2. September 2007 über die Zulassung abstimmen.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte