Java-Erfinder arbeitet nicht mehr für Oracle

James Gosling der Erfinder der Programmiersprache Java hat Oracle bereits zum 2. April verlassen. Gosling war Chief Technology Officer des Unternehmens. Welche Tätigkeit er zukünftig ausüben wird ist noch unklar. Auch gibt Gosling keine Gründe für sein Ausscheiden bei Oracle an. Allerdings hatte der Java-Erfinder nach der Übernahme von Sun durch Oracle einen Abschiedsgruß an Sun verfasst. Auch der ehemalige Sun-CEO Jonathan Schwartz und XML-Miterfinder Tim Bray haben Oracle bereits verlassen.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte