KDE 4.0: Zweiter Release-Kandidat der Linux-Desktop-Umgebung

Das KDE-Team hat drei Wochen nach dem Erscheinen des RC1 einen zweiten Release-Kandidaten der Unix/Linux-Desktop-Umgebung veröffentlicht, der alle vorgesehenen neuen Funktonen enthält. Die Entwickler müssen nun noch einige Fehler behoben und die Optik, sowie das Ansprechverhalten der Open-Source-Desktop-Umgebung bearbeiten. Die finale Version von 4.0 soll am 11. Januar 2008 freigegeben werden. Auf den Servern des Projekts gibt es den Quellcode sowie fertige Binärpakete für die Linux-Distributionen Debian, Kubuntu, Mandriva und Opensuse.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte