KDE-Projekt: Beta 3 von KOffice 2.0 erhältlich

Das KDE-Projekt hat die dritte Betaversion von KOffice 2.0, einer freien Office-Suite für Linux, Windows und MacOS X, veröffentlicht - nach eigenen Angaben mit technischen Verbesserungen und einer schnelleren Funktionsweise. Der Haken: Noch immer sind nicht alle KOffice-Applikationen so ausgereift, um in KOffice 2.0 integriert zu werden. Mitgeliefert werden bislang: Textverarbeitung KWord, die Tabellenkalkulation KSpread, das Präsentationsprogramm KPresenter, die Projektmanagementsoftware KPlato, das Vektorzeichenprogramm Karbon und das Malprogramm Krita.

Die Version KOffice 2.0 soll mit Linux mit KDE und Gnome, Windows und MacOS X funktionieren. Die aktuelle Beta 3 kann hier im Quelltext heruntergeladen werden.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte