KOffice 2.1: Letzte Vorabversion erhältlich

Kurz vor dem Ziel: KOffice 2.1, die freie Office-Suite, ist als fehlerbereinigter Release Candidate erhältlich. Die Zeichenapplikation Krita wurde am stärksten verändert, ebenso die Importfilter für Word-Dateien in KWord, für Powerpoint-Dateien in KPresenter und den Excel-Import von KSpread.

Das Projekt-Management-Werkzeug KPlato (K Planning Tool) ist ab sofort für kleine Projekte sinnvoll nutzbar (z.B. grafische und listenförmige Anzeige von Aufgaben und Abhängigkeiten; Statusanzeige). KPlato erstellt Arbeitspakete zu externen Workflows für einzelne Teammitglieder.

Hier geht es zum Download des Quelltextes von KOffice 2.1.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte