Linux Professional Institute: Erste Niederlassung in Europa

Das Linux Professional Institute (LPI) will mit einer neuen Niederlassung die Zertifizierung von Linux-Professionals in Europa fördern: Die LPI-Central Europe ist für Deutschland, Österreich, die Schweiz und die Benelux-Länder zuständig. Als distributionsunabhängige Zertifizierungsorganisation bietet das LPI allgemeine Linux-Prüfungen (auch in deutscher Sprache) an - z.B. ab Ende April 2008 die Zusatzqualifikation "Univention Certified Professional" (UVCP), die auf die erste Zertifizierungsstufe LPIC-1 aufbaut. (via heise.de)

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte