Linux-Tag: Benchmark für Linux-Desktops

Auf dem LinuxTag in Berlin hat die Linux Solution Group (LiSoG) die Spezifikation des Desktop-Benchmarks OSDtBench (Open Source based Desktop Benchmark) vorgestellt. Benchmark-Ergebnisse sind vor allem wichtig Kennzahlen im Rahmen öffentlicher Ausschreibungen. Aufgrund des steigenden Einsatzes von Linux und Open Source sei eine auf freier Software basierende Benchmark-Lösung überfällig.

Simulation des Arbeitsalltags: Die vorgestellte Spezifikation nimmt Bezug auf den typischen Arbeitsplatzrechner und seine Hauptaufgeben (Office, Internet, Mail, Terminverwaltung, Projektplanung und Datenverarbeitung). Sie entwirft Szenarien mit relevanten Arbeitsschritten und arbeitet die Aufgaben skriptgesteuert ab. Alle Ergebnisse werden nach  festgelegten Schlüsseln gewichtet – dies ist die Basis für das Endergebnis.

Geplant ist die schnelle Fertigstellung der Benchmark-Software und die Freigabe zum Download in den nächsten Tagen.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte