Linux-Variante von Google Desktop auch für 64-Bit-Systeme

Google Desktop für Linux unterstützt jetzt auch 64-Bit-Systeme. Die Beta-Version 1.1.1 bringt ansonsten mehrere Fehlerkorrekturen, die allerdings nicht in der Blog-Mitteilung von Google aufgelistet wurden. Die Software ist eine lokale Suchmaschine, die Daten auf dem Rechner findet. Die Beta von Version 1.1.1 gibt es hier für Linux im RPM- und DEB-Format. Einen Termin für die Veröffentlichung der Final-Version gibt es noch nicht, meldet golem.de.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte