Migration auf Linux hilft Kosten sparen

Freeform Dynamics hat im Auftrag von IBM den Einsatz von Linux auf dem Desktop untersucht. Demnach haben 70 Prozent der 1.275 befragten IT-Profis aus Kostengründen auf Linux gewechselt. Die Migration erfolgt dabei meist ohne Probleme. Vor allem Geschäfts- und Büroanwendungen ließen sich gut unter Linux nutzen. Lediglich bei mobilen oder kreativen Usern sei es schwer die entsprechenden Bedürfnisse mit Linux zu befriedigen. Die Untersuchungsergebnisse stehen zum kostenlosen Download bereit.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte