Mozilla – Zwei Sicherheitslücken weniger mit Firefox 3.0.8

Um die Ausführung von fremdem Code zu verhindern, schließt Mozilla zwei kritische Sicherheitslücken im Browser Firefox. Mittels eines beliebigen XUL-Element hätten Dritte einerseits Schadcode ausführen und sich die Kontrolle über das System sichern können. Andererseits war die XSL-Transformation fehlerhaft, so dass Firefox hätte abstürzen und können.

Firefox 3.0.8 steht unter mozilla.com zum Download bereit

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte