Mozilla: Erste Betaversion von Thunderbird 3.1

Unter dem Namen „Lanikai“ hat Mozilla eine erste Betaversion von Thunderbird 3.1 zum Testen veröffentlicht, die in erster Linie fehlerkorrigiert ist. Im Vergleich zur kürzlich erschienen Alphaversion wurden keine Funktionsneuerungen eingearbeitet.

Fehler wurden in der Bedienung der Tabs, der Autovervollständigung und im Activity Manager beseitigt. Damit sollten Stabilität und Zuverlässigkeit gefördert werden. Gleichzeitig soll die Umstellung auf Thunderbird 3.1 einfacher werden. Zusätzlich sei die Bedienoberfläche nutzerfreundlicher gemacht worden.

Hier geht es zum Download von Beta 1 von Thunderbird 3.1. Die Version sollte noch nicht im Produktivbetrieb eingesetzt werden.

--

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte