Mozilla - Firefox.next als neues Projekt

"Firefox.next" steht für die Idee, als  Nachfolger von  Firefox 3.5 schneller,
persönlicher und aufgabenorientierter zu sein und eine bessere Plattform für
Webapplikationen zu schaffen. Die Arbeiten an der übernächsten Version von Firefox,
haben begonnen. Sie werden zunächst unter der Versionsnummer 3.6 und dem Projektnamen "Namoroka" geführt. Da es bei dieser Versionsnummer nicht bleiben muss, nennt Mozilla das Projekt Firefox.next.

Welche Ziele fokussieren die Entwickler? Die Arbeiten an Firefox.next richten sich an den Verbesserungen in Geschwindigkeit, Anpassbarkeit, aufgabenbasierter Navigation, besseren Unterstützung von Webapplikationen und einer engeren Verzahnung mit dem Betriebssystem aus.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte