Neu: Online-Zeitschrift zu Open-Source-Rechtsfragen

Ab sofort ist eine Online-Zeitschrift zu rechtlichen Fragen in Bezug auf Open Source erhältlich: Das "International Free and Open Source Software Law Review" (IFOSSLR) wird u.a. von der Mozilla Foundation unterstützt und ist eine von Experten geprüfte und redigierte Publikation, die zweimal jährlich erscheinen soll. Die Redakteure gehören zum European Legal Network. Dieser internationale Verbund von Rechtsexperten gründete die Free Software Foundation Europe (FSFE) und zählt aktuell über Mitglieder aus 27 Ländern.

In der gerade veröffentlichten ersten Ausgabe geht es schwerpunktmäßig um das Fiduciary Licence Agreement (FLA) der FSFE, das Projekt Peer-to-Patent der US-amerikanischen Patentbehörde und um Fälle aus der (amerikanischen) Rechtspraxis.

Die Zeitschrift lässt sich online lesen oder als PDF-Datei herunterladen. Auf Anfrage ist eine gedruckte Fassung erhältlich.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte