Neue Version 2.4 vom Instant-Messenger Pidgin

Von freien Instant-Messenger Pidgin (ehemals Gaim) ist Version 2.4 erschienen. Vor allem in der Bibliothek Libpurple, die auch anderen Instant-Messengern als Basis dient, hat sich einiges getan. Der Dateitransfer mit dem Yahoo-Messenger ab Version 7.0 soll verbessert worden sein. Zudem sollen sich jetzt auch Nachrichten an AIM-Kontakte senden lassen, die offline sind. Ebenfalls gibt es mit mit Avahi für Unix und Bonjour-Laufzeit für Windows, neue Backends für das Zeroconf-System. Der Text-Client Finch soll wieder auf x64-Systemen laufen und signalisiert nun den Status, sowie an- und abgemeldete Kontakte durch unterschiedliche Farben. Alle Änderungen des Updates gibt es hier. Von Version 2.4 stehen der Quelltext und fertig kompilierte Pakete für Fedora, RHEL und Windows zum Download bereit.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte