Neuer SME-Desktop von Red Hat nicht vor September

Die neue Version des Red Hat Global Desktop wird nicht vor September herauskommen, vermeldet computerworlduk.com. Die als Alternative für Microsoft Windows angekündigte Version ist primär für kleinere Unternehmen und kommunale Verwaltungen gedacht, die sich entweder Microsoft Windows nicht leisten können oder wollen. Die für August angekündigte Veröffentlichung der neuen Version "Global Desktop" verzögere sich aufgrund von längeren Verhandlungen mit anderen Entwicklern, so die Firma laut computerworlduk.com. Weitere Details über Inhalt, Preis und Veränderungen im Vergleich zum Enterprise Linux Desktop sind noch unbekannt.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte