Neues Sicherheitsupdate Firefox 3.0.2

Unter mozilla.com steht ab sofort das neue Sicherheitsupdate Firefox 3.0.2 zum Download bereit. Was ist neu? Das Update für den freien Browser soll stabiler laufen, mehrere Sprachen unterstützen und auch kritische Sicherheitslücken schließen. Zum Beispiel Schwachstellen wie ein fehlerhafter XPCnativeWrapper, der dazu missbraucht werden könnte, um einen fremden JavaScript-Code mit den Rechten des Browsers auszuführen. Zukünftig fehlerfrei soll auch das Zusammenspiel mit internationalen Domains (IDN) funktionieren, bei denen der Passwortmanager früher die Felder nicht füllte. Zudem ist die neue Version userfreundlicher (z.B. eine überarbeitete Toolbar mit Vor- und Zurück-Knöpfen), was besonders auch für Mac-User gilt: Spezielle Korrekturen für die Mac-Version lassen nun auch die Tastaturkürzel funktionierten.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte