Neues Update für Java 6 schließt Sicherheitslücken

Von Java 6 ist ein Update erschienen, das rund 370 z.T. sicherheitsrelevante Fehler beheben soll. Im Changelog des Anbieters wird ein Stack Overflow in der Klasse sun.font.TrueTypeFont.getTableBuffer erwähnt, obwohl Sun üblicherweise Details zu Lücken in Java erst viel später veröffentlicht. Das Update 4 behebt zudem einige Fehler, die zu Abstürzen führen können. Ob diese auch einen auf Java basierenden Server aus der Ferne beeinträchtigen können ist noch unklar. Anwendern wird ein schneller Umstieg auf die neue Version empfohlen.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte