Novell ändert seine Supportbedingungen

Ab dem 1. Februar gelten bei Novell neue Supportbedingungen. Nur noch Kunden mit einem Maintenance-Vertrag oder einer Subskription sollen Zugriff auf Patches und Service Packs erhalten. Für andere Nutzer sind nur noch Sicherheitsfixes allgemein zugänglich. Für Suse Linux Enterprise sind schon länger Subskriptionen notwendig. Bei Netware soll es keine Änderungen geben. Hier gibt es eine Übersicht der neuen Supportbedingungen. In einem FAQ werden die Details erklärt, (via heise.de).

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte