Open Source 2010 – Awards für die beste Software

Die diesjährigen Bossi-Awards (Best Open Software Source) der InfoWorld wurden in vier Kategorien verteilt: Anwendungen, Entwicklungssoftware, Plattformen und Middleware.

In der Kategorie „Anwendungen“ wurden neun Programme ausgezeichnet (u.a. OpenBravo, SugarCRM, Alfresco); zu den zehn prämierten „Entwicklertools" zählen u.a. Googles Sprache Go, JRuby, Zend oder die JavaScript-Bibliothek Jquery; bei den „Plattformen und Middleware" wurden  u.a. Android, Nginx und die Virtualisierungslösungen VirtualBox gekürt, ebenso wie Open VZ. Zu den preiswürdigen „Netzwerktools" zählen  u.a. die-Lösungen Hyperic HQ und OpenNMS (Monitoring) und das Router-Linux Vyatta.

Klicke hier für eine umfassende Bossi-Liste.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte