Openoffice.org: Update erschienen

Von Openoffice.org ist Version 3.1.1 verfügbar. Das Update der freien Office-Suite beseitigt eine potenzielle Sicherheitslücke und behebt einige Fehler. Hier gibt es eine Übersicht aller Verbesserungen. Details zu der Sicherheitslücke sollen am 11. September 2009 unter openoffice.org/security veröffentlicht werden. Neue Funktionen soll es erst mit Version 3.2 Ende November geben. Openoffice.org 3.1.1 ist ab sofort als Download verfügbar. Die Projektseite klagt allerdings über Serverprobleme. Mirrors stehen aber u.a. bei der der TU-Braunschweig oder Plusline bereit. Von der PrOOo-Box und von Openoffice.org Portable soll es bald ebenfalls neue Versionen geben.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte