OpenSuse 11.3 als Download

Die neue Version OpenSuse 11.3 bringt einen Kernel 2.6.34, Xorg 7.5 (grafisches System) und den Xserver 1.8 mit. Ganz neu ist, dass Btrfs, das experimentelle Dateisystem, für die Root-Partition nutzbar ist.

Ausstattungsübersicht:
-    KDE 4.4.4
-    Gnome 2.30.1
-    Firefox 3.6.6, Thunderbird 3.0.5
-    OpenOffice 3.2.1

Die Paketverwaltung wurde stark überarbeitet und bringt eine Funktion mit, mit der zum Beispiel unnütze Pakete deinstallierbar sind.

Hier geht es zum Download der neuen Version via DVD-Image (32- und 64-Bit-Version) bzw. zur Live-CD mit KDE- und Gnome-Desktop.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte