OpenSuse 11: Release Candidate erschienen

OpenSuse hat einen Release Candidate von Version 11 veröffentlicht. Die Linux-Distribution enthält nicht nur aktualisierte Software (u.a. Kernel 2.6.25, Xen 3.2, glibc 2.8, X.org 7.3, Gnome 2.22, KDE 4 und 3.5.9), sondern auch ein grundlegend überarbeitetes und deutlich schnelleres Paketmanagement. Vom Release Candidate 1 stehen Live-CDs mit Installer in Gnome- oder KDE4-Version zum Download bereit. Außerdem gibt es über BitTorrent ein DVD-Image in x32- oder x64-Version. Zwar führen die Links auf der Download-Seite der Entwicklerversion noch zur Beta3, auf einigen Mirrors ist der RC1 aber schon zu finden. Die Veröffentlichung der Finalversion ist für den 19. Juni geplant, weitere Vorabversionen wird es nicht geben.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte