OpenSuse Build Service jetzt auch für Red Hat Enterpise und CentOS

Der OpenSuse Build Service unterstützt jetzt auch die Distributionen Red Hat Enterprise Linux und CentOS. Mit Novells Plattform zum Erstellen und Pflegen von Software-Paketen, können Entwicklern ihre Software problemlos für mehrere Linux-Distributionen paketieren. OpenSuse, Suse Linux Enterprise, Ubuntu, Debian u.a. werden bereits von dem Framework unterstützt.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte