OpenSuse - erste Beta-Version 10.3 erschienen

Wie angekündigt hat das OpenSuse-Projekt die erste Beta-Version 10.3 von OpenSuse fertiggestellt. Die Entwickler konzentrieren sich somit in der nächsten Zeit ausschließlich darauf potentielle Fehler zu entdecken und zu korrigieren. Die neue Version arbeitet mit dem Kernel 2.6.22 und bietet aktuelle Software für Desktop- und Server-Systeme - z.B. die Beta von OpenOffice 2.3. Wer die Beta-Version testen möchte, kann sie derzeit nur via Open-XML-Dokumente Download-Verzeichnis downloaden, da die Downloadseite und Mirror-Liste noch nicht aktualisiert sind, wie heise.de berichtet.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte